Unterhaltsstützpunkt Zernez
Unterhaltsstützpunkt Zernez
Unterhaltsstützpunkt Zernez

Quelle: Ingo Rasp Fotography

press to zoom
Unterhaltsstützpunkt Zernez
Unterhaltsstützpunkt Zernez

Quelle: Ingo Rasp Fotography

press to zoom
Unterhaltsstützpunkt Zernez
Unterhaltsstützpunkt Zernez

Quelle: Ingo Rasp Fotography

press to zoom
Unterhaltsstützpunkt Zernez
Unterhaltsstützpunkt Zernez

Quelle: Ingo Rasp Fotography

press to zoom
1/4

Der Unterhaltsstützpunkt Zernez des Tiefbauamts Graubünden liegt an der Strasse in Richtung Ofenpass.

 

Die Gebäude und Anlagen sind entsprechend ihrer Nutzung gegliedert und ausgerichtet.

 

Der Bau zeichnet sich durch eine funktionelle, nachhaltige Bauweise und einer klaren Formensprache aus. Das Fundament und die Bodenplatte bestehen aus Beton. Wand- und Deckenkonstruktionen sind in der Holzelementbauweise aus heimischem Holz vorgefertigt.

 

Alle Gebäude sind mit einer hinterlüfteten Lärchenholzschalung versehen.